Aktuelle Förderungen

Filtern
Image

Immunonkologie und lokale Intervention (IOLIN)

Institution: Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München
Hauptantragsteller: Prof. Dr. Sebastian Kobold (Sprecher), Prof. Dr. Kirsten Lauber (Stv.), Prof. Dr. Dr. Michael von Bergwelt (Stv.)
EKFS-Förderlinie: Else Kröner Forschungskollegs

Image

Translationales Forschungsprojekt zur in-vivo MRT-Stoffwechselprofilanalyse bei B-Zell-Lymphomen

Institution: Institut für Neuroradiologie, Universitätsklinikum Frankfurt, Mildred-Scheel-Nachwuchszentrum (MSNZ) Frankfurt
Hauptantragstellerin: Dr. Katharina Wenger-Alakmeh
EKFS-Förderlinie: Erstantrag

Image

Unterstützung der CAR-T-Zell-Therapie mit immunstimulierenden Substanzen

Institution: Innere Medizin III, Universitätsklinikum Regensburg
Hauptantragsteller: Dennis Harrer
EKFS-Förderlinie: Erstantrag


Image

Timing und Induktion der antitumoralen Immunantwort während der Entwicklung von muskelinvasiven urothelialen Harnblasenkarzinomen (MIBC)

Institution: Institut für Pathologie, Universitätsklinikum Erlangen, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Hauptantragsteller: Dr. Markus Eckstein
EKFS-Förderlinie: Erstantrag

Grafik

Proteomische Charakterisierung der Blut-Gewebe-Grenze beim Osteosarcom

Institution: Universitätsklinikum Münster
Hauptantragsteller: Linus Angenendt
EKFS-Förderlinie: Erstantrag

Image

Identifizierung der morpho-molekularen Heterogenität und der Resistenzmechanismen in Gliosarkomen

Institution: Neuropathologie, Universitätsklinikum Heidelberg und Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) Heidelberg
Hauptantragsteller: Philipp Sievers
EKFS-Förderlinie: Else Kröner Memorialstipendium

Image: Grafik

Analyse von zirkulierender freier Tumor-DNA zur zielgerichteten Therapieplanung bei Patienten mit Kopf- und Halskarzinomen

Institution: Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Klinikum der Universität München
Hauptantragstellerin: Susanne Flach
EKFS-Förderlinie: Erstantrag

Bild: Tumor der Zunge

Evaluation der PET/MRT für die initiale Bestimmung der Tumorausdehnung bei Patienten mit Plattenepithelkarzinomen des Kopf-/Halsbereichs (interSCCede PET/MRI)

Institution: Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie, Universitätsklinikum Essen
Hauptantragsteller: Benedikt M. Schaarschmidt
EKFS-Förderlinie: Erstantrag

Bild von Immunfluoreszenzfärbungen

Pankreaskrebs-Initiation über IPMN Vorläuferläsionen modelliert in GNAS-mutierten, aus humanen pluripotenten Stammzellen erzeugten duktalen Organoiden

Institution: Universitätsklinikum Ulm, Innere Medizin I
Hauptantragsteller: Meike Hohwieler
EKFS-Förderlinie: Erstantrag

Bild Borkowetz

Biomarker zur molekularen Risikostratifikation des Prostatakarzinoms

Institution: Klinik und Poliklinik für Urologie, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Technische Universität Dresden
Hauptantragsteller: PD Dr. med. Angelika Borkowetz
EKFS-Förderlinie: Erstantrag